Jongleuse

fragola design legt stets neue Früchte ihrer Arbeit vor. Dabei wech­seln sich freie Arbeiten ab mit Auf­tragsar­bei­ten. Schauen Sie herein, lassen Sie sich inspirieren!

"Neues aus der Erdbeeren-Ernte"

- Fussballer in Aktion

Die Zürcher Galerie GK3 zeigt neue Radierungen von der Künstlerin Elena Madrid. Hauptthema der diesjährigen Ausstellung ist FUSSBALLER IM STADION. Die Serie mit den Fussballern ist noch nicht abgeschlossen. Im 2024 folgen noch weitere Bilder. Details werden in diesem Newsteil publiziert.
Dezember, 1. bis 4. 13-20 Uhr, Galerie GK3, Kochstrasse 3, 8004 Zürich.
Auch dieses Jahr demonstriert die Künstlerin an Interessierten wie man Bilder durch die alte Druckerpresse rattern lässt. Die Druckerpresse steht nämlich gleich neben dem Ausstellungsraum. Die Druckerzeugnisse dürfen danach als Souvenir mit nach Hause genommen werden.

- Interview mit Elena Madrid

Gleich nach der Preisvergabe für ihren Trickfilm LOVELY RITA unterhielt sich die Animationsfilmerin Elena Madrid mit Steven Wilbur, Mitverantwortlicher des katalanischen Filmfestivals Love & Hope International Film Festival in Barcelona. Unter anderem erzählte sie über die Trickfilmproduktion als unabhängige Filmemacherin, wie sie mit Hindernissen umgeht und wie sie die Höhen zum Weitermachen motivieren. Zum Interview

- ...und nochmals einen Preis für LOVELY RITA

Die Animationsfilmerin Elena Madrid hat erneut eine Auszeichnung für ihren Animationsfilm LOVELY RITA erhalten. Dieses Mal von der Jury des katalanischen Festivals Love & Hope International Film Festival in Barcelona für den Best Animation Short Film. Begründung der Jury: «Ein witziger, kurzweiliger Film zur Stressbekämpfung mit einer herzensguten Protagonistin»
Die Filmemacherin war an der Preisverleihung anwesend und konnte so Zertifikat und Trophäe entgegennehmen. Überrascht und unvorbereitet wie sie war, hielt sich ihre Dankesrede entsprechend holprig. Umso mehr kam sie von Herzen. Sie bedankte sich bei ihren Kollegen und Produzentin, die am Film LOVELY RITA mitgearbeitet hatten.

Und es geht weiter mit den Festivaleinladungen: Cinanima, Animationsfilm Festival in Portugal - Lugano Animation Days - Big Cartoon, Kinder Animationsfilm Festival in Moskau usw. Wunderbar! Details zu den aktuellen Screenings, Awards und Festival-Impressionen können unter der Filmwebseite eingesehen werden. Gute Unterhaltung!


Zur Film Webseite
Zum LinkedIn Account
Zum Instagram Account

- Key Visual zu Thema Algorithmen am Arbeitsplatz

Kürzlich durfte ich für das Unternehmen AlgorithmWatch und für die Mediengewerkschaft Syndicom die Illustration Algorithm are Everywhere kreieren. Dieses Jahr erscheint sie in den Sozialen Medien und auf der Website der beiden Unternehmen. Ab nächstes Jahr in den Printmedien.
Algorithmen sind überall, insbesondere am Arbeitsplatz. AlgorithmWatch und Syndicom klären mit diesem Key Visual über Verluste und Gefahren am Arbeitsplatz auf und informieren die Angestellten über ihre Rechte. Für mich wars eine spannende Arbeit zu einem aktuellen Thema, das mich auch je länger je mehr beschäftigt.

- LOVELY RITA auf der Zielgeraden!

Der Animationsfilm LOVELY RITA von Elena Madrid ist seit einem halben Jahr fertig und wurde seither an über 40 Animationsfilm- und Kurzfilm-Festivals präsentiert. Unter anderem wurde er aufgenommen in die internationalen Wettbewerbe, in Spezialprogramme, in Panoramblöcke etc. Darüber hinaus gewann er zwei Jurypreise (Bluez Dolphins Film Festival, Jaipur India - Award for Best Original Idea - und Roshani Int. Film Festival, Pune India - Price for Best Female Director for Animation Film -) sowie den Publikumspreis Award for Best Animation Short vom Indigo Moon Film Festival in Fayetteville North Carolina. Nicht zu vergessen einige lobende Erwähnungen zum Filmschnitt, Filmgeschichte und zum Charakter Rita. Diese Entwicklung der Filmauswertung macht uns sehr glücklich. Wenn man bedenkt, dass während der Filmproduktion der Film nie ausfinanziert wurde, konnte sich diese strenge, liebenswürdige Verkehrspolizistin im Festivalzirkus ausserordentlich gut behaupten. Und die Festivalzusagen treffen weiterhin ein. Erfreulich! Details zu den aktuellen Screenings, Awards und Festival-Impressionen können unter der Filmwebseite eingesehen werden. Gute Unterhaltung!


Zur Film Webseite
Zum LinkedIn Account
Zum Instagram Account

- Kunstgrafik in Züri Wiedikon

Schon wieder eine Ausstellung von Radierungen. Wieso nicht? Im Rahmen der Gruppenausstellung KünstlerInnen im Quartier zeigt die Zeichnerin Elena Madrid ihre Radierungen und Aquatinten. Seit der Ausstellung vom letzten Januar sind vier neue Kunstdrucke hinzugekommen. Kommt vorbei, auf einen Drink, auf einen Schwatz oder mehr.
Im Ortsmuseum Wiedikon, Steinstrasse 8, 8003 Zürich Lageplan Ortsmuseum


Vernissage: 22. Oktober ab 17 Uhr
Ausstellung: 23. bis 28. Oktober So. bis Fr. 15-19 Uhr (Mo. geschlossen)

- Neue Illustrationen zum Thema Plastic Recycling

Der Verein Schweizer Plastic Recycler VSPR hat dieser Tage die Broschüre Plastikwegweiser herausgegeben: Unterhaltsame und lehrreiche Lektüre wie wir Plastik im Kreislauf halten und dadurch die CO2-Emissionen senken könnten. fragola design durfte dazu Illustrationen und Infografiken beitragen.

- LOVELY RITA ist geschafft!

Endlich konnten wir die Produktion des kurze Animationsfilm über die strenge, eigensinnige Verkehrspolizistin fertig erstellen. Der Film wird bei rund 200 Filmfestivals weltweit angemeldet. Da hoffen wir natürlich, dass die Regisseurin Elena Madrid die Gelegenheit bekommt ihrem Film nachzureisen und diesen in den höchsten Tönen zu promoten.

In der Zwischenzeit schau dir den Trailer zum Film an Watch Trailer
Details zu Festival- und Kinovorführungen erfährst unter diesem Link LovelyRita Site

- Druckgruppe 22 stellt aus

Wir freuen uns auf Freitag, 28. Januar. Da präsentieren Peter Lämmle, Urs Räuftlin und Elena Madrid ihre Radierungen, Acquatintas und Lithos - frisch ab Druckpresse, welche gleich neben dem Ausstellungsraum zur Besichtigung steht.

Nur für kurze Zeit, darum: SAVE THE DATE
Galerie GK3, Kochstrasse 3, 8004 Zürich,
Freitag, 28.01.2022, 17-21 Uhr bis Sonntag, 30.01.2022, 13-18 Uhr

- Kunstgrafik in Züri Wiedikon

Die Künstlerin Elena Madrid nimmt an der Gruppenausstellung Schau!werk teil und stellt ihre neuesten Radierungen aus. Darunter auch einige, die für die Kollektion Bild des Monats auserkoren wurden.

Freitag, 12.11.2021, 19-22 Uhr und Samstag 13.11.2020, 14-20 Uhr
im Kulturmarkt, Aemtlerstrasse 23, 8003 Zürich

- Interview mit Elena Madrid

Rechtzeitig zum Crowdfunding Start unseres Films LOVELY RITA veröffentlichen wir ein Interview mit der Regisseurin Elena Madrid über das Trickfilmschaffen, über Spenden-Kampagnen, und wie man mit Stress im Leben umgeht. Das Interview wurde im Mai von Gilbert Lordong geführt. Zum Interview

- Crowdfunding für den Animationsfilm LOVELY RITA

Die Produktion des Animationsfilms Lovely Rita befindet sich in den letzten Etappen. Für die Vertonung fehlen noch die finanziellen Mittel. Darum lancieren wir ein Crowdfunding ab 31. Mai bis 28. Juli 2021. Schau rein und unterstütze jetzt das Projekt:

Neues Design für Schutzmasken

Wir werden noch eine Weile Schutzmasken tragen müssen. Dann sollen sie wenigstens schön aussehen. Die Schutzsmasken von fragola design sind in verschiedenen Farben gestaltet und können im Shop BeerenStark bestellt werden. Zum Shop

- Bild des Monats

Immer am 1. des Monats wählt das Studio fragola design ein Bild aus seiner aktuellen Zeichnungsmappe aus. Das ausgewählte Bild steht hier einen Monat lang zur Ansicht. Bild des Monats kann eine Illustration aus einem Kundenauftrag, Film Stills aus einem kurzen Trickfilm, eine besonders gut gelungene Radierung oder einfach etwas aus dem Skizzenbuch sein.

Carona - Bergdorf im Tessin (Papierschnitt)

- Präsenz auf Women Who Draw

fragola design ist seit einigen Monaten in der internationalen Künsterinnen-Galerie Women Who Draw mit dem Bild Dame auf rotem Canapé vertreten. Freuen wir uns, dass diese charmante Dame jetzt eine noch grössere Reichweite bekommt als bisher. Zur Website der WWD-Galerie

- Animation des Monats

Die allerbesten Wünsche fürs 2021 ˙ All The Best For 2021 ˙ Feliz Año Nuevo ˙ Bonne Année.

- Bild des Monats

fragola design schenkt der Konzernverantwortungsinitiative das Bild des Monats

- Bild des Monats

Immer am 1. des Monats wählt das Studio fragola design ein Bild aus seiner aktuellen Zeichnungsmappe aus. Das ausgewählte Bild steht hier einen Monat lang zur Ansicht. Bild des Monats kann eine Illustration aus einem Kundenauftrag, Film Stills aus einem kurzen Trickfilm, eine besonders gut gelungene Radierung oder einfach etwas aus dem Skizzenbuch sein.

Alp Flix - Unterwegs in den Bündner Alpen

- Bild des Monats

Krähen - Besuch in der Yoga-Klasse

- Bild des Monats

Endlich Sommer!

- Bild des Monats

Gestatten. Mein Name ist Home Office

- BeerenStark: Neuer Shop auf RedBubble

Die beliebtesten Illustrationen und Charaktere von fragola design - darunter auch jene, die für die Kollektion Bild des Monats auserkoren wurden, sind jetzt bedruckt auf Tassen, Kissen, T-Shirts, Smart phonehüllen, Sporttaschen, Wanduhren, sogar auf Socken etc. und können im Shop BeerenStark bestellt werden. Zum Shop

- Autour de l'escalier / Around the Stairway (2018)

Der 5-minütige Animationsfilm wurde zum Anlass des 50-jährigen Jubiläums der Schweizer Trickfilmgruppe (GSFA) produziert und ist eine Zusammenarbeit von 10 Schweizer Trickfilmschaffenden: Jonathan Laskar, Sophie Laskar-Haller, Delia Hess, Camille Müller, Charlotte Waltert, Elena Madrid, Georges Schwizgebel, Gabriel Möhring, Anja Sidler, Vlad Lukyantsev. Musik: Pierre Funck. In Autour de l'escalier geschehen mehrere Dinge gleichzeitig rundum die genannte mysteriöse Wendeltreppe. Premiere war im Oktober 2018 am Trickfilmfestival Animatou in Genf. Weitere Vorführungen zusammen mit dem offiziellen Filmtrailer findest du unter Festival-Liste

Wir freuen uns über den Erfolg dieses Film-Schmuckstücks!

- Bild des Monats

Immer am 1. des Monats wählt das Studio fragola design ein Bild aus seiner aktuellen Zeichnungsmappe aus. Das ausgewählte Bild steht hier einen Monat lang zur Ansicht. Bild des Monats kann eine Illustration aus einem Kundenauftrag, Film Stills aus einem kurzen Trickfilm, eine besonders gut gelungene Radierung oder einfach etwas aus dem Skizzenbuch sein.

Dame auf rotem Canapé
wartet auf die grosse Inspiration, darum die bequeme Position.

- Erlebnisstation auf dem Hunziker Areal

Der Verein Umweltvelowege Schweiz hat sich zum Ziel gesetzt die offiziellen Schweizer Velowege mit interaktiven Erlebnisstationen zu bereichern, welche anhand von Bilderbüchern, Tafeln und Spielen informieren wie Energie in unserem Alltag, Arbeitswelt etc. optimal eingesetzt wird. Auf diesem Weg soll bereits den Kleinsten ein Umweltbewusstsein mitgegeben werden.

fragola design kreiert die Illustrationen und die beiden Sympathiefiguren Cosmo (Eichhörnchen) und Liu (Haselnuss), welche die grossen und kleinen Besucher durch die Erlebnisstationen führen.

Das jüngste Bilderbuch Wohnen auf dem Hunziker Areal - für die Umwelt ideal steht seit Juni 2019 auf dem genannten Hunziker Areal in Zürich Nord. Einige Illustrationen zum Thema nachhaltiges Wohnen:

Zum Downloaden & Ausdrucken: 2000-Watt-Leiterlispiel
Wer am meisten für die Umwelt tut, gewinnt!

- Bild des Monats

Immer am 1. des Monats wählt das Studio fragola design ein Bild aus seiner aktuellen Zeichnungsmappe aus. Das ausgewählte Bild steht hier einen Monat lang zur Ansicht. Bild des Monats kann eine Illustration aus einem Kundenauftrag, Film Stills aus einem kurzen Trickfilm, eine besonders gut gelungene Radierung oder einfach etwas aus dem Skizzenbuch sein.

Rennender Vogel (Radierung)

- Lovely Rita

Das neue Trickfilmprojekt Lovely Rita von Elena Madrid ist nun in der Produktionsphase.
Synopsis: Die Verkehrspolizistin Rita liebt die Ordnung auf Ihrem Strassennetz. Majestätisch bewegt sie sich in ihrer geometrischen Strassenwelt. Doch irgendwann wird sie von der Hektik des unberechenbaren Alltags eingeholt und steht plötzlich vor einer wichtigen Entscheidung. Gelingt es Rita ihre Ordnung aufrecht zu erhalten, oder muss sie die Kontrolle über ihr Strassennetz aufgeben?
Der dreiminütige Kurzfilm wird in 2D Animation umgesetzt. Einige Charakter Designs und Layouts:

- Umweltveloweg

Der Verein Umweltvelowege Schweiz hat sich zum Ziel gesetzt die offiziellen Schweizer Velowege mit interaktiven Erlebnisstationen zu bereichern, welche anhand von Bilderbüchern, Tafeln und Spielen informieren wie Energie in unserem Alltag, Arbeitswelt etc. optimal eingesetzt wird. Auf diesem Weg soll bereits den Kleinsten ein Umweltbewusstsein mitgegeben werden.

fragola design kreiert die Illustrationen und die beiden Sympathiefiguren Cosmo (Eichhörnchen) und Liu (Haselnuss), welche die grossen und kleinen Besucher durch die Erlebnisstationen führen.

Aus dem Bilderbuch Revitalisierter Fluss::

Aus dem Bilderbuch Autofahren mit erneuerbaren Energien:

Aus dem Bilderbuch Richtiges Recyclen:

- Neue Mama gesucht...

fragola design durfte für das Theaterstück Neue Mama gesucht... des Winterthurer Theaterstudios katerland ein animiertes Bilderbuch als Bühnenbild kreieren und umsetzen. Das Stück wendet sich an Kinder von 4 bis 12 Jahren. Die Schauspieler bewegen sich nicht nur wie üblich auf der Bühne, sondern sie erscheinen auch mal als Trickfilmfigur auf einer Leinwand, die ein übergrosses Bilderbuch darstellt.

Neue Mama gesucht... handelt von den kleinen Schwierigkeiten des Alltags zwischen Kindern und Erwachsenen und über die Frage, ob die eigene Mama nicht vielleicht doch die beste ist.

Trickfilm und Theater haben unterschiedliche Produktionsabläufe, daher war die Realisation sehr anspruchsvoll. Dennoch erlebte fragola design eine spannende und lehrreiche Zusammenarbeit mit den Schauspielern, Regisseur und der Kostümbilderin. Es ist immer sehr erfreulich, wenn der Trickfilm auch in anderen Kunstsparten erfolgreich zur Anwendung kommt.

Filmstills:

Lebensmittel-Laden

Sophie schwebt an drei Luftballonen über einen Park

Schaufenster eines Friseurladens

Silhouette eines Cafés

- Bilderbuch-Alphabet

Gustav gurgelt Gurkensaft oder Boris bohrt Borkenkäfer oder Hülya hüpft hügelhoch oder Quentin quengelt querköpfig oder Zac zahnt zackig... Ein Bilderbuch-Alphabet entsteht unter eigener Regie. Auf jeder Doppelseite spielt ein Buchstabe (und Kind) die Hauptrolle. Ein Buch zum Schmunzeln und Staunen für kleine und grosse ABC-Schützen.

Die ersten Entwürfe sind schon da:

Gustav
Gustav gurgelt Gurkensaft - Entwurf für Buchstabe G
 

Angela
Angela angelt angelehnt - Entwurf für Buchstabe A